Öko-logische Baukompetenz
Handbuch für die kostenbewusste Bauherrschaft. H.R. Preisig, W. Dubach, U. Kasser, K. Viridén. Werd-Verlag Zürich, ISNB 3-85932-283-4, d/f/i/e, 2. Auflage, 2000

Ökologisch bauen ist nicht nur eine Frage des Engagements einiger weniger umweltbewusster Bauherrschaften, im Gegenteil, es betrifft uns alle. Entgegen der verbreiteten Meinung sind ökologische Bauten nicht unbedingt teurer als konventionelle Bauten. Bauherrschaften sind aber gefordert, weil sie klare Zielvorgaben an Planerinnen und Planer formulieren müssen. In einem frühen Stadium der Planung entscheidet sich, in wie weit ökologische Forderungen auch tatsächlich umgesetzt werden.
Das Handbuch ermöglicht es der Bauherrschaft, ökologische Anliegen zu verstehen, zu bewerten, zu fordern und umsetzen zu lassen. Die Bauherrschaft eignet sich mit diesem Buch eine Bestellerkompetenz an, die ihr als Auftraggeberin und Investorin hilfreich ist.
Das Handbuch ist aus dem von der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) finanzierten Forschungsprojekt Effi-Bau entstanden.

weitere Übersicht