2000 Watt - Die Herausforderung für die Gebäudetechnikbranchen
Vortrag am 2. ProKlima-Tag in Baden. H.R. Preisig, 18.09.2007

Der SIA Effizienzpfad Energie des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein (SIA) zeigt auf, wie die Ziele der 2000-Watt-Gesellschaft im Gebäudebereich erreicht werden können. Konkret weist der Effizienzpfad den Weg zu hoher Energieeffizienz in der Praxis auf. Die energetischen und klimarelevanten Ziele, die im Kyoto-Protokoll festgeschrieben sind, lassen sich damit umsetzen. Das Projekt ‚Sihlbogen' demonstriert dies. Die Baugenossenschaft Zurlinden liefert den Beweis, dass dies sogar mit hoher Bauqualität und guter Architektur möglich ist.

pdf-Dokument (160 KB)